Paganini & Co

Das Duo Chorda Giocosa bietet am 22. September kammermusikalische Raritäten für Violine und Gitarre. Um 17 Uhr laden der albanische Geigenvirtuose Alban Pengili (Violine/Foto) und Peter Ansorge (Gitarre) zu diesem Ruhrsommer-Konzert in die Musikschule ein.


Das Duo präsentiert originale Werke und Bearbeitungen des 19. Jahrhundert für diese außergewöhnliche Besetzung – von Nicolo Paganini, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert.

Ein weiterer Akzent wird mit spanischen Tänzen von Isaac Albeniz, Enrique Granados und Manuel de Falla gesetzt.

Der Eintritt ist frei.

Hier finden Sie weitere Veranstaltungen und Informationen zum Ruhrsommer 2019.











Kontakt:

Musikschulbüro
0208 455 4300