Corona-Virus: Aktuelle Lage

In Mülheim an der Ruhr sind zahlreiche Maßnahmen erlassen worden, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Es gibt zahlreiche Einschränkungen, Abstandsregelungen und eine Maskenpflicht - auch beim Betreten der städtischen Verwaltungsgebäude. Alle wichtige Informationen rund um das Corona-Virus haben wir auf diesen Seiten für Sie zusammengestellt. Hier

Unsere Kitas öffnen wieder

Für Vorschulkinder am 28. Mai. Ab dem 8. Juni auch für alle anderen Kinder - Noch kein Normalbetrieb "wie vor der Krise".

Weiße Flotte Mülheim zurück auf der Ruhr

Start der Linienfahrten unter besonderen Vorkehrungen

Kostenlose Energie-sprechstunde startet wieder

Beratung rund um die Themen Photovoltaik, energetische Sanierung und Heizungstausch am 4. Juni im im ServiceCenterBauen.

Dank der Kindernotbetreuung der Diakonie an das Gesundheitsamt

Kinder malten ihre schönsten Eindrücke - Übergabe einer Collage an Dr. Frank Pisani

Mülheimer Freibäder planen Eröffnung am 6. Juni 2020 mit Infektionsschutz- und Zugangskonzepten

Es wurden für beide Bäder verschiedene Konzepte entwickelt, die Ihnen wieder den "Sprung ins kühle Nass" ermöglichen

Erst Sommerwärme, dann Absturz?

WetterOnline: Zunächst verbreitet freundlich - Erst kommen wir in der nächsten Woche schon mal ins Schwitzen. Dann könnte ein Absturz folgen, denn Kaltluftvorstöße sind auch im Juni noch möglich.

Floßbau 2020 "Im Moment ist wenig los - Wir bauen trotzdem unser Floß."

Alternatives Floß-Event: Mitmachen lohnt sich!

Generationenübergreifendes Wohnprojekt AwiS

Bauvorhaben in Mülheim-Speldorf ist gestartet

Müllabfuhr verschiebt sich wegen Pfingsten

Wegen Pfingstmontag verschiebt sich die Leerung aller Abfalltonnen in der kommenden Woche um einen Tag nach hinten

Deichschauen 2020 abgesagt

Die Deichschauen der Ruhrdeiche Oberhausen Alstaden und Mülheim Styrum sowie am Ruhrdeich Mülheim-Saarn werden auf einen späteren Termin verschoben

Starker Nahverkehr: Die "Kooperation östliches Ruhrgebiet" wird zur neuen "Kooperation Metropole Ruhr"

"1 Metropole - 11 Punkte - 12 Unternehmen" lautet die Überschrift unter dem gemeinsamen Konzept, das dem Metropolenverkehr im Ruhrgebiet einen starken Impuls gibt, damit er nach der Corona-Pandemie neu durchstarten kann.

Halbe Elternbeiträge im Juni und Juli

Aufgrund der weiteren Einschränkungen wird den Eltern die Hälfte der Elternbeiträge in den beiden Monaten erlassen

ZEITZEICHEN 30. Mai 2010

Vor 10 Jahren schloss der Kaufhof nach einer langen Erfolgsgeschichte. Das Stadtarchiv erinnert daran mit einem historischen Rückblick und einer Bildergalerie