Versand der Wahlbenachrichtigungen

In der Zeit vom 15. August bis spätestens 22. August 2020 erhalten alle Wahlberechtigten in Mülheim an der Ruhr die Wahlbenachrichtigungskarte per Post.

Falls Sie bis zum 22. August 2020 keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, wenden Sie sich bitte ab dem 24. August 2020 zwecks Überprüfung, ob Sie im Wählerverzeichnis eingetragen wurden, an die Rufnummer 0208 / 455-1696.

Beantragung von Briefwahlunterlagen

Wenn Sie nicht in Ihrem Wahlraum, sondern in einem anderen Wahlraum Ihres Kommunalwahlbezirkes oder durch Briefwahl wählen wollen, dann finden Sie auf nachfolgenden Seiten weitergehende Informationen zum Antrag auf Erteilung eines hierzu erforderlichen Wahlscheines:



Kontakt:

Beate Termer
0208 455 3031

Kerstin Gründel
0208 455 3032

Jutta Henning
0208 455 3036

Dirk Klever
0208 455 3030