Verkauf Grundstück Kastanienallee 21

Die Stadt Mülheim an der Ruhr verkauft das
Grundstück Kastanienallee 21 zum Höchstgebot


Grundstück
Bei dem Kaufobjekt handelt es sich um ein 820 Quadratmeter (m²) großes Grundstück.

Luftbild mit Darstellung der Kauffläche

Lage
Das Grundstück befindet sich im südwestlichen Stadtgebiet Mülheims, im Stadtteil Selbeck, an der Straße Kastanienallee.

Sie können den Ausschnitt zur Lage des Grundstückes entweder mit dem Pluszeichen vergrößern (Detailplan) oder mit dem Minuszeichen verkleinern (Lage-/Umgebungsplan). Einfach klicken!

Planungs- und Baurecht
Nutzung sowie Bebauung des Grundstückes richten sich nach § 34 Baugesetzbuch (BauGB).
Nach vorliegendem Bauvorbescheid kann ein maximal zweigeschossiger Baukörper mit den Maßen 14 Meter (m) x 12 m errichtet werden.

Erschließung
Die Erschließung der Kauffläche erfolgt über die Straße „Kastanienallee“.

Veräußerungsverfahren
Der Verkauf des in Rede stehenden Grundstückes erfolgt im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens gegen Höchstgebot, bei dem Interessierte aufgerufen sind, entsprechende Kaufangebote einzureichen.

Angebote sind bis zum 17. September 2019 (Ausschlussfrist) einzureichen.



Kontakt:

Udo Woschei
0208 455 2347

Sebastian Rogge
0208 455 2383